Walter Hermann

Walter Hermann

* 29.08.1954   † 02.09.2021

Geboren in Pfungstadt

Gestorben in Darmstadt

  • Art der Trauerfeier

    Urnenbeisetzung

  • Datum

    Montag, 27.09.2021

  • Uhrzeit

    13:30

  • Ort

    Waldfriedhof Darmstadt

  • Ortsbezeichnung

    Waldfriedhof Darmstadt

Auswahl Kerze

Bitte geben sie ihren Namen ein.
Ich möchte eine virtuelle Kerze gemäß Nutzungsbedingungen anzünden.
Bitte geben sie ihren Namen ein.
Bitte geben sie ihre Emailadresse ein.
Ich möchte gemäß Nutzungsbedingungen online kondolieren.

Kondolenzbuch

Ich vermisse dich so sehr

Monika | am 06. September 2021 um 18:26 Uhr

Du siehst den Garten nicht mehr grünen,
in dem du einst so froh geschafft,
siehst deine Blumen nicht mehr blühen,
weil dir der Tod nahm deine Kraft.
Was du aus Liebe uns gegeben,
dafür ist jeder Dank zu klein,
was wir an dir verloren haben,
das wissen wir nur ganz allein.

Stefanie | am 06. September 2021 um 15:42 Uhr
Karin und Wolfgang

Karin und Wolfgang

Jutta Bischof

Jutta Bischof

Lubi Werg

Lubi Werg

Hannelore & Phil

Hannelore & Phil

Gertrud

Gertrud

Monika und Harald Becker

Monika und Harald Becker

Erhard und Irmgard

Erhard und Irmgard

Doris und Gustav

Doris und Gustav

Karlheinz und Walburga

Karlheinz und Walburga

Julian

Julian

Markus und deine Enkelkinder

Markus und deine Enkelkinder

Rainer link

Rainer link

Janine

Janine

Heinrich und Carmen

Heinrich und Carmen

Monika

Monika

Tanja (und Familie)

Tanja (und Familie)

Mirko

Mirko

Jan (und Familie)

Jan (und Familie)

Stefanie

Stefanie

Petra und Eckhard

Petra und Eckhard

Sabrina

Sabrina

Abschiedsmöglichkeiten - ohne direkt an der Trauerfeier teilzunehmen

  • Zünden Sie zum Zeitpunkt der Trauerfeier eine Kerze an und verbinden Sie sich so in Gedanken mit der Zeremonie.
  • Verbringen Sie die Zeit der Trauerfeier in der Natur oder mit Freund*innen/Kolleg*innen und einem „Weißt du noch…“
  • Legen Sie an den Orten, die Sie mit der/dem Verstorbenen verbinden, Erinnerungssteine ab.
  • Schreiben Sie Abschiedsgrüße – die wir stellvertretend mit ins Grab geben.
  • Lassen Sie die Familie an Ihren Erinnerungen teilhaben, in Form eines Briefes, von Fotos, Gegenständen… und schicken Sie ihnen diese.
  • Besuchen Sie das Grab der/des Verstorbenen zu einem anderen Zeitpunkt.

Sicherlich fallen Ihnen noch weitere Möglichkeiten ein, Ihren Gefühlen und Ihrem Mitgefühl Ausdruck zu geben.